Passend zu den Safiras Spielsachen gibt es Safiras Geschichten als Hörspiele. Die spannende Abenteuer der kleinen Elementdrachen als Hörspiel Serie findest du im Handel oder Online als CD, Download oder Stream!

Bald feiern die Wasserdrachen den Großen Wasserball! Nanami möchte sich dafür ein wunderschönes Tuch von ihrer Freundin ausleihen. Aber Nessi will sich selbst damit schmücken. In der Nacht bestiehlt Nanami ihre beste Freundin. Am nächsten Morgen ist sie ganz ratlos über ihre Tat und zudem stimmt mit ihrer magischen Schuppe etwas nicht...

Der Wasserdrache Ninazu kann Träume lesen und beeinflussen. Um seine Fähigkeit zu verbessern, muss er natürlich viel träumen. Doch seit Tagen kann er einfach nicht einschlafen. Erschöpft trinkt er einen Schlaftrunk und fällt in einen tiefen Schlaf. Dabei brauchen seine Freunde gerade jetzt dringend seine Hilfe...

Der Erddrache Xoros versteht die Sprache der Tiere. Jeden Tag bewundert er die Schmetterlinge in seinem Garten und betont ganz besonders deren Farbenpracht. Doch plötzlich kommen sie nicht mehr zu ihm geflogen. Xoros macht sich auf den Weg, um nach seinen Freunden zu suchen...

Zu einer Pflanzenshow werden alle Drachen Tarakonas ihre Drachenblume zeigen. Die schönste Blume soll mit einem Preis belohnt werden. Xara kann mit Pflanzen sprechen und darf zuerst nicht mitmachen, damit es für alle fair zugeht. Aber dann bekommt sie doch die Erlaubnis. Wird sie es schaffen, ihr besonderes Talent nicht zu nutzen...?

Amaya möchte Aronas mit einem wunderschönen Regenbogen zum Geburtstag erfreuen. Doch jedes Mal, wenn sie ihn herbeizaubern will, geht etwas schief. Aronas ist schließlich richtig sauer und will das Geschenk nicht mehr haben. Amaya ist unglücklich darüber, aber ihre Freundin Aura hat noch eine interessante Idee...

Die Erd-, Wasser- und Feuerdrachen erinnern Aronas an das nahende Frühlingsfest und den Wettbewerb um den schönsten Paradewagen. Aronas ruft seine Luftdrachenfreunde zu sich. Gemeinsam wollen sie den fantasievollsten Wagen aller Zeiten entwerfen. Doch Aronas ist von seinen eigenen Ideen so sehr begeistert, dass er die anderen kaum wahrnimmt und die Teilnahme am Wettbewerb in Gefahr bringt...

Faxus übt an einer besonderen Feuer-Show für das große Fest. Als ein Unwetter über Tarakona hereinbricht, ziehen sich außer ihm alle in ihre Häuser zurück. Erst als sich der Feuerspuckmeister erkältet, begreift er seinen Leichtsinn. Und es kommt noch schlimmer – er kann kein Feuer mehr spucken! Ob ihm Drachenhexe Fidusa mit ihrem Zauber wirklich helfen kann?

Fiammy möchte unbedingt beim Bau des Festwagens mithelfen. Doch Faxus glaubt nicht, dass sich der junge Drache genügend auf eine Sache konzentrieren kann. Stattdessen überreicht er ihm eine alte Gitarre, die zu bespielen er lernen soll. Doch Fiammy lässt sich weiterhin von allem Möglichen ablenken...

In Tarakona findet das jährliche Edelsteinfest statt. Es herrscht viel Aufregung und Chaos. Die Safiras sind dadurch sehr abgelenkt. Jedoch ist dies für den Schattendrachen Draki die perfekte Gelegenheit, endlich einen Element-Edelstein zu stibitzen. Aber wird es ihm dieses Mal wirklich gelingen?

Gemeinsam mit Draki in ihrer Mitte durchschreiten die Safiras ein überwuchertes geheimnisvolles Tor. Die Element-Edelsteine in ihren Pfoten beginnen auf einmal zu leuchten und ebenso einer am Torbogen. Lichtstrahlen fallen vom Edelstein über dem Tor auf das Schattenreich und plötzlich erscheint ein wunderschöner weißer Drache…

Die Harmonie in Tarakona gerät in Gefahr. Immer wieder verschwinden Gegenstände, liegen an falschen Plätzen oder sind kaputt. Als Amaya ihren Funkelstein plötzlich vermisst, ist klar, dass da mehr dahintersteckt. Zum Glück hat Albert eine Idee und schickt Abgesandte der Drachendörfer auf eine Reise. Nessi zögert ängstlich - kann Albert auch hier helfen?

Aufgabe, die Sterne Tarakonas zum Leuchten zu bringen. Dafür benötigt er Funkelsteine. Jedoch hat der mächtigste Nachtdrache kaum noch welche, und die Sterne werden blasser und drohen bald ganz zu erlöschen. Er macht sich zur Funkelsteinquelle auf, um neue zu beschaffen. Diese findet er aber völlig verschüttet vor. Was soll er jetzt tun?

Nach 100 Jahren ist es endlich so weit. Ein großer goldener Phönix landet im Farbenreich und bringt den Safiras schimmernde Dracheneier. Am Ende der Brutzeit sagt die Drachenprinzessin Tara den magischen Spruch auf, nach dem der Brauch verlangt. Doch nichts geschieht! Was oder wer steckt dahinter?

Die Babydrachenprinzessin Kira ist in das Funkelsteinschloss eingezogen. Ihre Eltern Tara und Draki möchten ihren ersten Geburtstag zusammen mit allen anderen Babydrachen feiern. Doch die kleine Kira ist dagegen, und so ist es ungewiss, ob diese Feier wirklich schön wird...

Die Blütendrachendame Lavender ist Parfümeurin und bekommt den Auftrag, ein neues Parfüm für das Frühlingsfest zu entwickeln. Sie gibt mächtig an - für sie ist das gar kein Problem, auch wenn die Zeit knapp ist. Doch da stimmt plötzlich etwas mit ihrer Nase nicht und sie steckt ziemlich in der Klemme.

Der Drache Lupin stellt den besten Honig in Tarakona her. Als seine Bienen auf einmal nicht mehr da sind, macht er sich erst wenige, doch dann immer größere Sorgen. Denn ohne Bienen gibt es keinen Honig und er ist kein Imker mehr. Er will gerade aufgeben, da fällt ihm etwas ein...

Es ist ein wahnsinnig heißer Sommer und die vielen Safiras wollen unbedingt Eis essen. Corin, der Eismacher, stellt es für sie her und das Tag für Tag. Kaum eine Minute kann er sich ausruhen. Endlich wird ihm Hilfe angeboten. Nur - diese hat sich Corin ganz anders vorgestellt.

Calina liebt es, auf dem Eis zu laufen. Eines Tages wird sie vor einem seltsamen Igelfisch gewarnt, der auf dem Grund des Ozeans haust. Sie vergisst die Geschichte. Doch plötzlich verschwinden ihre Schlittschuhe! Und danach passieren noch andere merkwürdige Dinge...

Der Steinmetz Zephir besitzt die Fähigkeit, sich mit seinen Steinen zu unterhalten. Doch plötzlich versteht er sie nicht mehr. Doch noch viel schlimmer ist, dass einige Steine weich werden. Die Türme des Blitzdrachendorfes könnten einstürzen! Zephir fliegt eilig zu Prinzessin Tara, um sie um Hilfe zu bitten.

Zahra ist die Lichtbringerin Tarakonas. Sie kann mit ihren Blitzen Gestein zu Glas schmelzen und daraus Lampen herstellen. Eines Morgens sind ihre neuen Leuchten zerstört. Stecken da etwa die kleinen frechen Babydrachen dahinter, die gerade zu Besuch sind?